Banner
 .: Weltenbeschreibung · Lande · Kulturkreise · Mystik · Geister · Hexerei ·
Alp von Eru
Bearbeitet am 18.08.2018, 07:15
Zitat · antworten

Alp - Kinder der ??
Grim
 Sprachfamilie  Norn 
Organisation
 Häuser  5-20 Sippen 
 Sippen  5-15 Personen 
AlpAlp, die Sternfahrer, sind eine nomadische Hirten- und Jäger-Kultur der nördlichen Nadelwälder und Steppen. Das weite Land bereisen sie auf von Rentieren gezogenen Schlitten. Rabenschwärme leben in ihren Lagern und fliegen im Gefolge reisender Sippen, da sie bei den Alp stets Nahrung vorfinden.

Physiologie
 Körpergröße  ~1,7 Meter 
 Gewicht  ~65 kg 
 Lebenserwartung  ~90 Jahre 
 Zeugungsfähigkeit   ~19 Jahre 
 Schwangerschaft   ~9 Monate 
 Anzahl Nachkommen   ~1 Kind  
 Stillzeit   ~0,5 Jahre 
 Thermoregulation   Wechselwarm 
BildAlp sind von schmächtiger Gestalt. Aschfahl ist ihre Haut und in finsterer Schwärze wächst ihnen ihr Haar. Neben ihrer humanoiden Gestalt lassen sie auch animalische Züge erkennen, die denen nachtaktiver Fleischfresser entsprechen. So helfen ihnen ihre großen, lichtempfindlichen Augen auch sich in dunklen Winternächten in den Wäldern zurechtzufinden, und reflektieren manche Lichtquelle. Zudem wachsen ihnen hinter ihren dunklen Lippen einzig Reißzähne, und an den Händen Krallen, mit denen sie erlegtes Wild aufreißen und roh verspeisen. Weit und markant sind ihnen Kiefer- wie Wangenknochen, über welchen ihre Augen mitsamt der Brauen vom Gesichte fliehen. Einzig in den letzten Lebensjahren versiegt ihre Jugend und zeichnet zahlreiche Falten über die dem Tode nahen, doch bleibt ihnen der Bartwuchs selbst zu dieser Zeit verwehrt.

Kulturzeugnisse
Alp tragen eng genähte und an den Körper verschnürte Bekleidung aus den Pelzen und Häuten ihrer Beutetiere und Rentiere. Auch sammeln sie die zahlreichen Rabenfedern um ihre Lager, die als Schmuck mit in die Kleidung eingearbeitet werden oder auch ihr Haar zieren. Das dichte, schwarze Haar wird zu Frisuren hochgesteckt, die mit Knochenperlen und Federn ausgeschmückt werden.

Zirkelschminke

. An ihrem Hals tragen sie Ketten mit Zähnen von Raubtieren, die auch ihre Ohren, ihr Haar und an Arm- und Fußbändern ihren Körper schmücken. Das bleiche Haar wird zudem zu wilden Mähnen geflochten, die ihre Drohgebärden untermalen sollen. In wenigen geflochtenen Strähnen reicht es bis zur letzten Rippe hinunter, endet aber mit den meisten schon in Höhe der ersten. Auch ihre roten Jagdbemalungen dienen als Drohgebärde und werden im Gesicht, aber auch sonst am Körper aufgetragen. Vor allem ihre Krallen, Finger, Hände und von dort hoch an ihren Unterarmen entlang ist die bleiche Haut in dunkel glänzendem rot eingefärbt. In ihrer Hand tragen sie einen dunklen, schweren Speer, dessen Spitze aus Obsidian geschlagen wird. Einige Sippen tragen tagsüber Augenbinden, die sie vor dem Sonnenlicht schützen.

Textilien
Hirngerbung
Durch Einreiben mit Hirn- oder Knochenmark sowie Baumrinde kann die Flexibilität von Fellen und Häuten erhöht, sowie mit Auswahl der Rinde Leder eingefärbt werden.
Handspindel, Ahle
Flachs, Wollbüschel oder Seide können zu Garn versponnen zum Nähen, Weben oder zur Seilherstellung dienen. Bereits mit knöcherner Ahle lassen sich Felle und Leder vernähen.
Knochennadel
Knochennadeln mit gespaltenem Ende zum Einklemmen des Fadens erlauben eine genauere Bearbeitung zur Herstellung winterfester Kleidung.
Werkzeuge
Steinschmiede
Von Steinschmieden gefertigte Faustkeile aus Quarzit, Hornstein und Obsidian eignen sich zum Schneiden, Hacken und Häuten, zur Fell- und Lederverarbeitung.
Steinverarbeitung
Fortgeschrittene Werkgegenstände sind Mörser, Messer und Skalpelle aus scharfkantigem Stein.
Ernährung
Während zur Sommerzeit Beutetiere in den Steppen reichlich sind, leben und wandern Grim zum Winter hin vermehrt in den Wäldern.
Großwildjagd
Wenige Jäger pirschen sich gegen den Wind an ihre Beute heran. Auf ein Zeichen geben sie ihre Deckung auf, um sie mit Speerwurf zu treffen, sowie im Nahkampf mit Lanzen niederzustechen. Meist wehrt sich das Beutetier und muss mit Lanzen fixiert werden, um nicht durch die Jäger zu stürmen. Auch wenn Grim von großer Gestalt sind, übertreffen sie Rinder, Nashörner, Mammuts und Mastodonten nicht an Stärke und Gewicht.



Grim »»
 Sprung  
  Mitglied im
Weltenbastler-Webring
« Letzte · Nächste »
 · Liste · Zufall ·
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor